Chronik Altenbrak 31.07.2010 Schützentag 2010 fand unser diesjähriger Schützentag schon am 31.07. statt. Um 14:00 Uhr begann, bei herrlichem Sonnenschein und einer Temperatur von 25°C, der Umzug wie in jedem Jahr am Eingang von Altenbrak. Als erstes ging es zum Vorjahresschützenkönig Manfred Dott um                             ihn abzuholen. Nach seiner kleinen Dankesrede und ein paar Getränken nebst Schmalzstullen ging es weiter zur Jugendvolksschützenkönigin Julia Mook, auch dort wurden wir zur Einkehr eingeladen, was die breite Masse auch dankend annahm. Nun ging es wie jedes Jahr zur Ehrung der gefallenen Soldaten aus den beiden Weltkriegen an den Gedenkstein. Nach der Schweigeminute setzte sich der Zug in Bewegung um die Vorjahres-Schützenkönigin Birgit Grulke abzuholen Nach reichlich Getränken ging es nur ein paar Schritte weiter zur Jugendschützenkönigin Julia Handschack. Bevor es von hier dann weiter zum Volkskönig Mathias Wilde ging, musste zu ehren der Jugendschützenkönigin das eine oder andere Glas geleert werden. Mathias freute sich das wir wieder alle da waren, da er ja schon letztes Jahr abgeholt wurde. Nachdem auch dort der letzte Schützenbruder seine leere Flasche wieder abgestellt hatte ging es in die Musikantenscheune zur Proklamation. Die neue Verteilung der Kronen fand statt. Es wurden: Die Jugendvolkskönigin Julia Mook wird abgeholt Der Schützenverein „Weiße Birke“ Altenbrak