Chronik Altenbrak 30.04.2011 Die Trachtengruppe lädt zur Walpurgis ein Um 19:00 Uhr war es mal wieder soweit, die Trachtengruppe lud nun schon zum 17. Mal zur Walpurgisfeier auf die Bodewiese ein. Es kamen etwa 300 Hexen und Teufel zu der Veranstaltung. Um 17:00 Uhr begann bereits das Teufels- und Hexenschießen in der Schützenhalle, zu dem der Schützenverein „Weiße Birke“ einlud. Zur Eröffnung der Feier sang uns die „Hexen(Trachten)-gruppe ein paar Teuflische Lieder und eine Tanzgruppe erfreute uns mit ihren Tänzen. Dann gegen 20:00 Uhr wurde das Feuer angezündet und die Hexen tanzten um das Feuer. Hier werden 43 Ringe geschossen Der Hexentanz Die Tanzgruppe "Hexe" Carola enzündet das Feuer Die Trachtengruppe Das Feuer ist schon fast abgebrannt