Chronik Altenbrak 12.12.2015     12.12.  Weihnachtsmarkt                                                                                       ehr gut besucht war in diesem Jahr der                                                                                       11. Weihnachtsmarkt, der um 16:00 Uhr                                                                                        vom Vorsitzenden des Weihnachtsmann-                                                                           vereins E.V. Ronald Paul eröffnet wurde.                                                                               Als Gäste hatte er diesmal den gemischten Chor aus Thale eingeladen die uns mit Weihnachtsliedern und Gedichten unterhielten. Für unser leibliches Wohl sorgten wieder einmal die Freiwillige Feuerwehr Altenbrak mit Bier und Grillwurst und der Harzklubzweigverein mit Glühwein, leckere Quarkbällchen und Schmalzbrot. Auch gebasteltes für die Weihnachtsdekoration konnte man käuflich erwerben. Gegen 17:00 Uhr hörte man schon von weitem am Schellengeläut das der Weihnachtsmann auf dem Weg zu den zahlreichen Kindern auf dem Weihnachtsmarkt war. Diesmal musste er nicht lange bitten. Ein Kind nach dem anderen trug ein Gedicht oder ein Lied vor und bekam dann dafür auch Geschenke vom Weihnachtsmann.